Abo Login
19.06.2012 / 10:49

Video

Unity 4 - Using Mecanim

Die 3D-Game-Engine Unity 4 kommt mit einem neuen Character Animator namens Mecanim. Mit ihm sollen Spielfiguren flüssig und lebendig animiert werden können.

Unity 4 - Using Mecanim

Video: Unity 4 - Using Mecanim (11:56)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen

Kommentieren


Verwandte Artikel

  1. Spieleentwicklung: Unity 4.1 unterstützt Spielen über Airplay

  2. Oculus Rift: Hardware-Mod von Microsoft verbessert Optik

  3. Spieleentwicklung: Unity unterstützt Blackberry 10

  4. Unreal Engine 4: Tencent beteiligt sich an Epic Games

  5. 3D-Engine: Unity 4 unterstützt Linux und ist bald verfügbar

Verwandte Themen

  1. 3D-Engine
  2. Games
  3. Unity
  4. Unity 3D
Anzeige
  1. Informatiker / Application-Manager EAI/BI (m/w)
    TransnetBW GmbH, Wendlingen bei Stuttgart
  2. Online Prozessmanager (m/w)
    Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München
  3. Programmierer (m/w)
    Krebsregister Rheinland-Pfalz gGmbH, Mainz
  4. Softwareentwickler (m/w) Web Frontend
    PTV Planung Transport Verkehr AG, Karlsruhe

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige