Abo
30.01.2012 / 20:58

Video

Command and Conquer in Google Chrome gespielt

Der 1995 erschienene erste Teil von Command & Conquer ist jetzt im Browser spielbar. Programmierer Aditya Ravi Shankar hat das erste Level der GDI-Kampagne auf Basis von HTML5 und Javascript umgesetzt. Golem.de hat das Programm in Google Chrome ausprobiert.

Command and Conquer in Google Chrome gespielt

Video: Command and Conquer in Google Chrome gespielt (1:53)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen

Kommentieren


Verwandte Artikel

  1. Spieletest: Command & Conquer - Alarmstufe Rot 2

  2. Heroes of Might & Magic auch als Online-Spiel

  3. Electronic Arts: Lothar Matthäus und Dragon Age auf einer Bühne

  4. Quake Live: Aus dem Browser in den Windows-Client

  5. Doubleclick: Google will Flash aus seinen Anzeigen verbannen

Verwandte Themen

  1. Browser
  2. Browserspiel
  3. Chrome
  4. Command & Conquer
  5. Computer
  6. Echtzeitstrategie
  7. Electronic Arts
  8. Games
  9. HTML5
  10. Javascript
  11. PC
Anzeige
Anzeige
  1. Datenbankadministrator (m/w)
    Deutsche Rückversicherung AG Verband öffentlicher Versicherer, Düsseldorf
  2. UX Designer (m/w)
    Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  3. (Junior) Project Manager (m/w) Division Mobile Services
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  4. Manager Internal Audit (m/w)
    Fresenius SE & Co. KGaA, Bad Homburg

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige