18.01.2012 / 17:00

Video

Dear Esther - Trailer (Debut)

Dear Esther wurde 2008 als kostenlose Modifikation für Half-Life 2 veröffentlicht. Ein Jahr später begann der Designer Robert Brisco damit, aus dem Projekt ein vollwertiges Spiel zu machen. 2010 erteilte Source-Engine-Entwickler Valve dem Titel die Freigabe für eine unabhängige Veröffentlichung über Steam.

 

Video: Dear Esther - Trailer (Debut) (2:11)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen

Kommentieren


Verwandte Artikel

  1. Spieletest: Vampire Bloodlines - Blutsauger voller Bugs

  2. Valve startet Wiki für Mod- und Spiele-Entwickler

  3. Nightmare House 2: Gruseln mit der Source-Engine

  4. Neotokyo: Alleine lauffähige Half-Life-2-Mod auf Steam

  5. Karten selbst entwickeln: SDK für Civilization 5 veröffentlicht

Verwandte Themen

  1. Adventure
  2. Games
  3. Indiegames
  4. Source
  5. Steam
  6. Valve
Anzeige
Anzeige