24.10.2011 / 09:26

Video

Start der Nikon D300s am Wetterballon

Erich Leeth und Terry Presley haben eine Spiegelreflexkamera in die obere Atmosphäre fliegen lassen. Dazu wurde eine Nikon D300s zusammen mit einem alten Handy samt GPS-Empfänger in eine Styropor-Kühlbox gesteckt.

 

Video: Start der Nikon D300s am Wetterballon (0:41)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen

Kommentieren


Verwandte Artikel

  1. NASA präsentiert Mondfotos erstmals in voller Schönheit

  2. Raumfahrt: Zwei Raumsonden fotografieren die Erde aus großer Entfernung

  3. Sonnensturm: US-Sonde fotografiert Sonneneruption

  4. Kepler Space Kit: Atmosphärenflüge mit der eigenen Kamera

  5. Weltraumteleskop Kepler: Reparaturabbruch und Suche nach neuen Zielen

Verwandte Themen

  1. Digitalkamera
  2. Foto
  3. Nikon