Abo
17.10.2011 / 16:00

Video

Pete Hines von Bethesda über Skyrim

Bethesda-Vizepräsident Pete Hines erklärt im Interview mit Golem.de, warum die The-Elder-Scrolls-Serie vorerst keine Mehrspielermodi erhält. Außerdem spricht er über Neuerungen, die Skyrim von Oblivion und Morrowind abheben sollen.

Pete Hines von Bethesda über Skyrim

Video: Pete Hines von Bethesda über Skyrim (1:59)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen

witCrack3r 07. Nov 2011

ist das GENIAL! ich freu mich tierisch *__*


Verwandte Artikel

  1. The Witcher 3 im Test: Wunderschönes Wohlfühlabenteuer

  2. The Elder Scrolls 5: Die blühenden Landschaften von Skyrim

  3. Seven Dragon Saga: "Gold Box"-Rollenspiel sucht Unterstützer

  4. The Elder Scrolls 5 Skyrim: Drachenzähmen in der Dragonborn-Erweiterung

  5. Bethesda Softworks: Andeutungen über das nächste The Elder Scrolls

Verwandte Themen

  1. Bethesda
  2. Computer
  3. Games
  4. Interview
  5. PC
  6. Playstation 3
  7. Rollenspiel
  8. Skyrim
  9. Spielekonsole
  10. The Elder Scrolls
  11. Xbox 360
  12. Zenimax
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  2. Allianz Deutschland AG, Unterföhring
  3. Loh Services, Haiger
  4. Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik GmbH, Berlin

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige