Abo
30.04.2010 / 11:13

Video

Interview mit Hannes Appell von Crytek auf der Quo Vadis 2010

Hannes Appell von Crytek spricht über moderne Spielegrafik. Die Spieleindustrie verwendet zunehmend Techniken aus der Filmindustrie: neben Motion Capture künftig möglicherweise auch Camera Mapping.

Interview mit Hannes Appell von Crytek auf der Quo Vadis 2010

Video: Interview mit Hannes Appell von Crytek auf der Quo Vadis 2010 (6:50)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Interview: "Portal war ein einziges großes Tutorial"

  2. So kommt der Crytek-Held nach Monkey Island

  3. Monkey Island: Begehbare 3D-Inseln auf Basis der Cryengine

  4. Keine freie Software: Cryengine ist öffentlich auf Github verfügbar

  5. VR Score: Neuer D3D12-Benchmark von Crytek für Virtual Reality

Verwandte Themen

  1. Cry Engine
  2. Crysis
  3. Crytek
  4. Interview
  5. Monkey Island
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. InterCard AG, Taufkirchen bei München
  2. ERWEKA GmbH, Heusenstamm
  3. Bosch Sensortec GmbH, Reutlingen
  4. Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige