Abo
07.08.2015 / 21:00

Video

Chris Roberts erklärt die FPS-Elemente von Star Citizen

Chris Roberts vergleicht die Egoshooter-Elemente von Star Citizen mit denen von Call of Duty und Crysis und erklärt, warum sie in seinem Weltraumspiel so realistisch wie möglich sein müssen.

Chris Roberts erklärt die FPS-Elemente von Star Citizen

Video: Chris Roberts erklärt die FPS-Elemente von Star Citizen (2:38)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Vaporware: Verspätungen von Star Citizen bis Zelda

  2. Star Citizen: Cryengine bietet nur "altmodische Single-Server-Architektur"

  3. Star Citizen: Chris Roberts legt Pläne für 2015 vor

  4. Palmer Luckey im Interview: Oculus Rift ist die Gegenwart, Gear VR ist die Zukunft

  5. Smach Z ausprobiert: So wird das nichts

Verwandte Themen

  1. Chris Roberts
  2. Gamescom
  3. Gamescom 2015
  4. Interview
  5. Science-Fiction
  6. Star Citizen
  7. Weltraumaction
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. transact Elektronische Zahlungssysteme GmbH dba. epay, Planegg/Martinsried bei München
  2. über Ratbacher GmbH, Raum Nürnberg
  3. moovel Group GmbH, Stuttgart
  4. adesso AG, München, Stuttgart, Dortmund, Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg, Köln, Stralsund

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige