16.12.2010 / 09:49

Video

Oracle Open Office - Herstellervideo

Oracle hat Open Office 3.3 veröffentlicht, das auf Openoffice.org 3.3 setzt und als kostenpflichtige Version angeboten wird. Bis auf einen modifizierten Startbildschirm gibt es wohl keine Unterschiede zu Openoffice.org 3.3, das noch nicht veröffentlicht wurde.

 

Video: Oracle Open Office - Herstellervideo (1:34)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen

Kommentieren


Verwandte Artikel

  1. US-Militär: Oracle rät von Open-Source-Software ab

  2. Openoffice.org: Libreoffice 3.3 fast fertig

Verwandte Themen

  1. Office-Suite
  2. Openoffice
  3. Oracle