Abo
28.08.2013 / 16:34

Video

Parallels Access ausprobiert

Mit Parallels Access können Windows- und Mac-Programme auf einem iPad wiedergegeben werden. Golem.de hat sich die neue Virtualisierungssoftware angeschaut.

Parallels Access ausprobiert

Video: Parallels Access ausprobiert (1:18)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen

sirpjoker 29. Aug 2013

Eben nicht. Ist das Video vollständig beendet (man lässt es im Vollbildmodus auslaufen...

theuserbl 28. Aug 2013

Mit "Parallels Access" zeigt Parallels somit auch, daß Microsoft Metro nicht hätte...

Kommentieren


Verwandte Artikel

  1. Remote-Desktop: Neue Version von Parallels Access jetzt auch für Android

  2. Virtualisierung: Parallels Desktop 10 macht Tempo

  3. Parallels Access ausprobiert: OSX und Windows auf dem iPad

  4. Fernwartungs-App: Parallels Access mit Dateimanager und Webzugriff

  5. Docker-Alternative: Spoon bietet virtualisierte Container für Windows

Verwandte Themen

  1. Cloud Computing
  2. iOS
  3. iPad
  4. Mobil
  5. OSX
  6. Parallels
  7. Tablet
  8. Virtualisierung
  9. Windows
Anzeige
Anzeige
  1. Experiment Control Scientist / Engineer (m/w)
    European X-Ray Free-Electron Laser Facility GmbH, Hamburg
  2. Solution Consultant (m/w)
    GESIS Gesellschaft für Informationssysteme mbH, Salzgitter oder Mülheim an der Ruhr
  3. Admin für Team Server & Infrastruktur (m/w)
    AERTiCKET AG, Berlin
  4. Senior WEB-Entwickler (m/w)
    Bittner+Krull Softwaresysteme GmbH, München

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige