Abo
14.01.2016 / 16:00

Video

Eizo Foris FS 2735 - Fazit

Der FS 2735 von Eizo ist sehr teuer. Der japanische Hersteller bietet im Gegenzug aber auch so gut wie alle gängigen und modernen Features der Monitor-Technologie abseits von OLED und Curved-Displays.

Eizo Foris FS 2735 - Fazit

Video: Eizo Foris FS 2735 - Fazit (2:05)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen

Verwandte Artikel

  1. Eizo Foris FS 2735 im Test: Beinahe der Wunschlos-glücklich-Monitor

  2. Eizo Flexscan EV2780: Teures USB-C-Display mit guter Ausstattung kommt im Januar

  3. Foris - Marken für multinationale E-Commerce-Unternehmen

  4. 27 Zoll Ultrathin: Dell stellt den derzeit dünnsten Monitor vor

  5. Agon AG251FZ: AOCs Display läuft mit nativen 240 Hz und Freesync

Verwandte Themen

  1. AMD
  2. Display
  3. Eizo
  4. Games
  5. Test
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. PHOENIX group IT GmbH, Mannheim, Fürth
  2. T-Systems International GmbH, Berlin
  3. FHE3 GmbH, Karlsruhe
  4. über Ratbacher GmbH, Raum Karlsruhe

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige