Abo
14.01.2016 / 16:00

Video

Eizo Foris FS 2735 - Fazit

Der FS 2735 von Eizo ist sehr teuer. Der japanische Hersteller bietet im Gegenzug aber auch so gut wie alle gängigen und modernen Features der Monitor-Technologie abseits von OLED und Curved-Displays.

Eizo Foris FS 2735 - Fazit

Video: Eizo Foris FS 2735 - Fazit (2:05)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen

Verwandte Artikel

  1. Eizo Foris FS 2735 im Test: Beinahe der Wunschlos-glücklich-Monitor

  2. Eizo Flexscan EV2780: USB-Typ-C-Display mit konfigurierbarer Stromversorgung

  3. Foris - Marken für multinationale E-Commerce-Unternehmen

  4. Viewsonic XG2703-GS im Test: Der Monitor in der goldgrünen Mitte

  5. Agon AG251FZ: AOCs Display läuft mit nativen 240 Hz und Freesync

Verwandte Themen

  1. AMD
  2. Display
  3. Eizo
  4. Games
  5. Test
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Darmstadt
  3. über Ratbacher GmbH, Berlin
  4. BASF Services Europe GmbH, Berlin

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige