Abo
10.07.2008 / 14:45

Video

WebAnywhere - Interview mit Jeff Bigham

Golem.de im Gespräch mit dem Entwickler des Online-Screen-Readers WebAnywhere. WebAnywhere ist ein webbasierter Screen Reader, der Blinden und Sehbehinderten den Internetzugang von jedem beliebigen Rechner ermöglichen soll.

WebAnywhere - Interview mit Jeff Bigham

Video: WebAnywhere - Interview mit Jeff Bigham (5:15)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen

Verwandte Artikel

  1. Interview: Assistenzsystem für Blinde wandert ins Internet

  2. Forscherpreis für Energiesparsystem

  3. Projektkommunikation: Tausende Github-Nutzer haben Kontaktprobleme

  4. Openglass: Google Glass hilft Sehbehinderten bei der Orientierung

Verwandte Themen

  1. SDR
Anzeige
Anzeige
  1. Manager Software Development (m/w)
    TAKATA AG, Berlin und Aschaffenburg
  2. Projektingenieur MES (m/w)
    Roche Diagnostics GmbH, Mannheim
  3. Java Software-Entwickler (m/w)
    Clausohm-Software GmbH, Neverin, Berlin, Aachen
  4. IT Spezialist Datensicherung (m/w)
    Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige